Datenschutz-Hinweise zum Webmontag-Hamburg

Kontaktdaten des Verantwortlichen
Kristin Oldenburg
Dreyerpfad 24
22415 Hamburg

Telefon 040-69796593
E-Mail kristin.oldenburg@webmontag-hamburg.de

(im Folgenden: „Wir“) ist als Betreiber der Website webmontag-hamburg.de Verantwortlicher für die personenbezogenen Daten der Nutzer*innen der Website (im Folgenden: „du“) im Sinne des Bundesdatenschutzgesetzes bzw. ab dem 25.05.2018 der ab dann Anwendung findenden Datenschutzgrundverordnung.

Datenschutz ist wichtig, dass wissen wir alle. Wir beachten die Vorschriften des Bundesdatenschutz- und des Telemediengesetzes sowie der Datenschutzgrundverordnung und werden personenbezogene Daten der Nutzer*innen nur in dem in dieser Datenschutzerklärung beschriebenen Umfang verarbeiten. 

  1. Welche Daten erfassen wir?
    Genau genommen erfasst nur unser Webserver Daten von Dir:
    IP Adresse, Datum, Uhrzeit, welche Seite du aufgerufen hast und von welcher Seite Du gekommen bist. Diese Logfiles werden nach 7 Tagen gelöscht. Wenn wir Veranstaltungen durchführen, haben führen wir eine Liste der angemeldeten Personen, welche nach der Veranstaltung wieder vollständig gelöscht wird. Die Daten, die wir bekommen, erhalten wir von XING. Dort hast Du dich verbindlich angemeldet und ebenfalls den Datenschutzbestimmungen von XING zugestimmt. Wir benutzen diese um den Einlass kontrollieren und um das Hausrecht ausüben zu können. Einzig die kumulierte Anzahl der Personen vor Ort wird nach der Veranstaltung von uns gespeichert. Wir machen Fotos bei den Veranstaltungen, die Vertragsbestandteil der Veranstaltung sind. Nichts desto trotz kannst Du uns jederzeit mitteilen, wenn Du nicht fotografiert werden möchtest oder ein Bild verfremdet werden soll. Wir werden alles daran setzen deinem Wunsch zu entsprechen.

  2. Auf welcher Rechtsgrundlage erheben wir deine personenbezogenen Daten und welche?
    Die von dir für die Anmeldung von Veranstaltungen, für den Besuch der Webseite und für Kommentaren eingegebenen Daten verwenden wir ausschließlich, um den von dir damit jeweils angeforderten Dienst zu erbringen. Ab dem 25.05.2018 (dem Anwendungsbeginn der Datenschutzgrundverordnung) tun wir dies auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

  3. Deine Rechte
    Du kannst dich jederzeit bei uns melden und Auskunft, Berichtigung, Löschung oder Einschränkung der Verarbeitung der über dich gespeicherten Daten verlangen. Außerdem steht dir ein Recht auf Datenübertragbarkeit und das Recht zur Beschwerde bei einer Aufsichtsbehörde zu.  Sofern der Löschung z.B. handels- oder steuerrechtliche Aufbewahrungsfristen oder Gründe entgegenstehen, erfolgt anstelle einer Löschung eine Sperrung Ihrer Daten. Bitte wende dich mit deinem Wunsch dazu an unsere Kontaktadresse orga@webmontag-hamburg.de
  1. Weitergabe von Daten an Dritte
    Sofern Du einen Kommentar auf der Webseite hinterlässt, werden diese Daten mit deinem Text öffentlich auf der Webseite gezeigt. Generell geben wir keine Deiner Daten an Dritte weiter, es sei denn Du hast dies gestattet. Dritte sind in unserem Fall Personen und Firmen, die nichts mit dem Webmontag-Hamburg zu tun haben.
  1. Wir verwenden in einzelnen Seiten Dienste von Google (Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA). Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/. Google LLC ist dem Privacy Shield Abkommen beigetreten und bietet somit ausreichend Garantien.

  2. Links zu anderen Websites
    Unsere Datenschutzerklärung und unsere diesbezügliche Verantwortung und Haftung erstrecken sich grundsätzlich nicht auf verlinkte Webseiten.

  3. Sicherheit
    Unser Webserver steht in Deutschland, Hamburg in einem ISO Zertifizierten Datacenter. Zugang zu diesem System haben ausschließlich nur berechtigte Personen. Wir haben technische und organisatorische Sicherheitsmaßnahmen eingesetzt, um zu gewährleisten, dass die personenbezogenen Daten unserer Nutzer*innen vor Verlust, Zerstörung, unrichtigen Veränderungen oder unberechtigten Zugriffen Dritter geschützt sind. Ebenfalls haben wir uns von der Sicherheit des Providers überzeugt. 

  4. Cookies
    Wir setzen keine Cookies ein.

  5. Änderungen dieser Datenschutzerklärung
    Wir behalten uns das Recht vor, diese Datenschutzerklärung jederzeit mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. Eine jeweils aktuelle Version wird an dieser Stelle verfügbar sein.

Stand: Mai 2018

© Some rights reserved