#25 - Goodgame Studios

Goodgame Studios
Theodorstr. 42-90, Haus 9, 22761 Hamburg

Einlass: 18.30 Uhr, Vorträge: 19.10 Uhr

Moderation: Kristin OldenburgRene Sasse

Fotograf: Stefan Groenveld

Niels Puschke

Niels Puschke

Echtzeit-3D im Browser — Womit, wofür, wohin?

Eine Übersicht über den Status Quo der Echtzeit-3D-Grafik im Browser. Es werden drei gebräuchliche Technologien vorgestellt, mit denen man 3D-Grafik im Browser einsetzen kann: WebGL, Unity3D und Flash. Im Fokus stehen ihre spezifischen Vor- und Nachteile sowie ihr derzeitiger Entwicklungsstand bezüglich Einsetzbarkeit für verschiedene Verwendungszwecke wie Games und Visualisierung. 

Frank Lutterloh

Frank Lutterloh

Back to the Future

Das Web bewegt sich 2014 weiter weg von der primären Metapher einer Webseite, hin zu etwas, das auf Bildschirmen aller Art funktioniert. Der Vortrag „Web Predictions 2014“ versucht aufzuzeigen, welche Trends im Web und darum herum zu erwarten sind, was Anwender, Designer und Entwickler davon haben und wie diese Trends unser digitales Leben und unsere Interaktion mit dem Web möglicherweise beeinflussen werden.

Frank Lutterloh

Frank Lutterloh, Web und Frontend Spezialist. Arbeitete u.a. für Unternehmen wie deepblue networks, Pro Sieben und Tomorrow Focus Media.

Anke Nehrenberg & Alexander Bernhardt

Anke Nehrenberg & Alexander Bernhardt

Das Internet ist keine Scheibe. ...und weitere Erkenntnisse zur digitalen Evolution, Stand 2014.

Während viele auf das "next big thing" warten oder vor neuen Blasen warnen, entwickelt sich das Netz um uns herum jeden Tag ein Stück weiter. Das ist die wirkliche digitale Evolution, jenseits aller Trend-Prognosen und Game Changer-Hoffnungen: die Infrastruktur unserer digitalen Alltags-Erfahrung. Wir schauen auf aktuelle Entwicklungen im Netz und fragen, was Online-sein in 2014 für User und Unternehmen eigentlich heißt.

Zurück

© Some rights reserved